Radiolisten

Mit Radiolisten können mehrere Radios gleichzeitig gehört und aufgezeichnet werden. SonicWeb teilt die Radiostreams in einzelne Tracks und fügt diese in eine gemeinsame Wiedergabeliste, die wie bei einem normalen Mediaplayer bedient werden kann. Man kann beliebig viele Radiolisten erstellen und jederzeit zwischen Radiolisten, normalem Internetradios oder eigenen Wiedergabelisten wechseln.

Durch Klicken von "Radiolisten" in der Toolbar im oberen Bereich, erscheint eine Übersicht aller Radiolisten:

Screenshot einer Radioliste

Die Suche einer vordefinierten Radioliste kann über das Eingabefeld "Suche Radiolisten" erfolgen. Durch betätigen der Enter-Taste erscheinen alle Radiolisten, die das eingebene Suchkriterum enthalten. Um wieder alle Radiolisten zu sehen, muss das Eingabefeld gelöscht und die Enter-Taste erneut gedrückt werden.

Durch Klicken von "Deine Radiolisten" erscheinen alle selbst erstellten Radiolisten und vordefinierte Radiolisten, die mindestens einmal gestartet wurden.

Durch Klicken von "Alle Radiolisten" erscheinen alle vordefinierten Radiolisten in alphabetischer Reihenfolge.

Durch Klicken von "Neue Radiolisten" erscheinen alle vordefinierten Radiolisten nach Erstellungsdatum.

Durch Klicken von "Erstelle neue Radioliste" können eigene Radiolisten mit den eigenen Lieblingsradios erstellt werden. Erläuterungen hierzu gibt es im Abschnitt "Erstelle neue Radioliste" weiter unten.

Radiolisten Details

Jede Radioliste wird mit Ihrem Namen und Genres im Hauptbereich angezeigt.

Die Radiolisten Details

Durch Anklicken des Namens wechselt man zu den Radiolisten-Details. Dort kann man die einzelnen Radios der Radioliste und die mit ihr aufgenommenen Tracks sehen und bearbeiten.

Durch Anklicken der Schaltflächen im oberen Teil der Radioliste kann diese gestartet oder gestoppt, zu den Favoriten hinzugefügt/entfernt, oder gelöscht werden.

Durch Anklicken von "Wiedergabe", wird die Radioliste aktiviert, die Musikwiedergabe beginnt sofort. Gleichzeitig beginnt die Aufnahme der Radios, die in der Radioliste enthalten sind. Der Track, der aktuell läuft, wird in der aktuellen Wiedergabe oben rechts angezeigt. Die aufgezeichneten Tracks werden ebenfalls rechts in der aktuellen Wiedergabeliste angezeigt.

Beim Anklicken von "Stopp" wird die Wiedergabe und die Aufzeichnung gestoppt.

Das Klicken von "Favorit" kennzeichnet eine Radioliste als Favorit. Ist eine Radioliste bereits Favorit, macht ein Klick auf "Favorit aus" dies rückgängig. Eine Radioliste die als Favorit gekennzeichnet ist erscheint in der Favoritenliste. Die Favoritenliste erreicht man über einen Klick auf "Favoriten" in der Toolbar im oberen Bereich des Hauptfensters.

Beim Löschen einer Radioliste, wird diese aus der Favoritenliste und der "Kürzlich gespielt" Liste entfernt. Die Liste der zur Radioliste gehörenden Aufnahmen wird ebenfalls gelöscht. Ist ein Track nicht Teil der Trackliste eines anderen Radios, einer anderen Radioliste oder einer anderen Wiedergabeliste, wird er endgültig von der Festplatte entfernt. Tracks, die noch Teil einer anderen Wiedergabeliste sind bleiben erhalten und können dort weiterhin angehört werden.

Erstellen einer neuen Radioliste

Um eine neue Radioliste zu erstellen, klickt man auf "Erstelle neue Radioliste..." unten in der Radiolisten-Anzeige.

Der "Neue Radioliste" Dialog

Im "Neue Radioliste" Dialog benennt man die Radioliste. Nach dem klicken von "OK" werden die Details der neuen Radioliste angezeigt. Da der Radioliste noch keine Internetradios hinzugefügt wurden, erscheint automatisch der "Radios hinzufügen"-Dialog.

Screenshot des "Radios hinzufügen" Dialogs

Mit dem "Radio hinzufügen"-Dialog können die Radios ausgewählt werden die Teil der Radioliste sein sollen. Durch Anklicken eines Radios wird dieses zur Radioliste hinzugefügt. Radios, die bereits Teil der Radioliste sind, werden durch Anklicken wieder aus der Radioliste entfernt.

Ist die Bearbeitung der Radioliste beendet, kann diese durch die Schaltfläche "Wiedergabe" neben dem Radiolisten-Namen gestartet werden. SonicWeb startet dann die Aufnahme aller Radios und beginnt gleichzeitig mit der Wiedergabe des ersten Tracks.

Zurück zu: "Radios". Weiter mit : "Wiedergabelisten"